Luftpistole Auflage

Waffe

Luft- oder CO2-Pistolen jeder Art Kaliber 4,5 mm die äußeren Maße dürfen 200 mm Höhe, 420 mm Länge und 50 mm Breite nicht überschreiten Gewicht maximal 1,5 kg inkl. Laufbeschwerung Abzugsgewicht mindestens 500 g Stecher und Rückstecher sind nicht erlaubt. Mehrlader dürfen nur als Einzellader verwendet werden.

Munition

handelsübliche Geschosse beliebiger Form im Kaliber von maximal 4,5 mm (.177)

Scheiben

Durchmesser der 10 = 11,5 mm,

Durchmesser der Ringe 1 bis 9 = je 8 mm

Entfernung

10 m


Auflage

Die Auflagen dürfen nur aus Rundmaterial mit maximal 50 mm Durchmesser und einer Länge von mindestens 100 mm bestehen. Die Auflagen dürfen mit glattem Material verkleidet sein. Anschlag Kein Körperteil darf die Auflage berühren. Die Pistole darf nur auf dem Pistolengriff aufgelegt, aber nicht seitlich angelehnt werden. Die Zuhilfenahme sonstiger Stützen bzw. das Anlehnen des Körpers oder Körperteilen ist nicht gestattet. Zwischen Hand und Auflage muss ein deutlich sichtbarer Abstand sein. Die Waffe darf nur mit einer Hand gehalten werden. Die zweite Hand darf nicht an der Waffe oder Auflage sein.

Programm

30 Schuss in 45 Minuten, inkl. Probeschüsse (s. Regel 2.10 SpO)

56 – 65 Jahre Senioren A / Seniorinnen A

66 – 71 Jahre Senioren B / Seniorinnen B

ab 72 Jahre Senioren C / Seniorinnen C